Benutzername:
Kennwort:
Europa

Wir können es besser

Die Delegierten des FDP-Europatages haben am Samstag mittag die Unternehmensberaterin Silvana KOCH-MEHRIN zur Spitzenkandidatin der Partei für die Europawahl im Juni 2004 gewählt. Die junge Politikerin erhielt mit 594 Stimmen ein Traumergebnis von 91,81 Prozent. Auf Platz zwei wählte der Europatag Alexander Graf LAMBSDORFF (89,67%), der im Auswärtigen Amt arbeitet. Bei der Wahl zu Platz 3 setzte sich der saarländische FDP-Generalsekretär Jorgo CHATZIMARKAKIS (68,58%)gegen die Schleswig-Holsteinerin Michaela Blunk durch.
Mehr dazu »
Wahl in Österreich

Österreich braucht Reformimpulse

Mit einem Vorsprung von 31.000 Stimmen hat sich der Grüne Alexander Van der Bellen bei der österreichischen Bundespräsidentenwahl gegen den rechtspopulistischen FPÖ-Kandidaten Norbert Hofer durchgesetzt. Unterschiedlicher als Van der Bellen und Hofer ... Mehr dazu »
Globalisierung

Aufstrebende Mächte im Fokus

Indien und China sind die beiden Supermächte Asiens. Im Streitgespräch für "freiheit.org" gingen Südasien-Experte Ruben Dieckhoff und China-Spezialist Armin Reinartz den Fragen nach, welchem Land die Zukunft gehört und auf wen Deutschland setzen sollte. ... Mehr dazu »
Digitalisierung

Bundesregierung ist in der Steinzeit verhaftet

Die Bundesregierung hat sich zur Klausur zurückgezogen und über eine Digitale Agenda beraten. "Es ist schon ein Schritt zur Selbsterkenntnis, wie sehr die Große Koalition noch in der digitalen Steinzeit verhaftet ist, wenn sich die Bundeskanzlerin zur ... Mehr dazu »
Zukunft der Arbeit

Arbeiten auf Augenhöhe

Die rasanten Veränderungen in der Arbeitswelt sind für jeden spürbar. Beim zweitägigen Seminar "Arbeit 4.0" spielt der Dokumentarfilm "Augenhöhe – Film und Dialog" eine zentrale Rolle. Das Projektteam hinter dem Film porträtierte Unternehmen, die Prinzipien ... Mehr dazu »
Freihandelsabkommen

TTIP-Angstmacher sitzen auch bei den Grünen

Baden-Württembergs Verbraucherschutzminister Peter Hauk hat mit Blick auf die TTIP-Verhandlungen vor "Angstmacherei" gewarnt. Die Freien Demokraten sind gespannt, wie er das bei seinem Koalitionspartner, den Grünen, umsetzen wird. Der verbraucher- und ... Mehr dazu »
Steuererklärungen

Steuerbescheide müssen schneller kommen

Die Steuerzahler in Mecklenburg-Vorpommern müssen am längsten auf ihren Steuerbescheid warten: durchschnittlich 86,6 Tage. Die Spitzenkandidatin der FDP Mecklenburg-Vorpommern, Cecile Bonnet-Weidhofer, ist empört. Sie moniert, dass einerseits gerade ... Mehr dazu »
testmeldung

Eigene Meldung von Hans Mustermann

EU-Fahne
EU-Fahne
Wir können Europa besser. Wir können Europa besser. Wir können Europa besser. Wir können Europa besser. Wir können Europa besser. Wir können Europa besser. Wir können Europa besser. Wir können Europa besser. Wir können Europa besser. Wir können Europa besser. Wir können Europa besser. Wir können Europa besser. Wir können Europa besser. Wir können Europa besser. Wir können Europa besser.

Wir können Europa besser. Wir können Europa besser. Wir können Europa besser. Wir können Europa besser. Wir können Europa besser. Wir können Europa besser. Wir können Europa besser. Wir können Europa besser. Wir können Europa besser.


Druckversion

Hans Mustermann