Benutzername:
Kennwort:
Europa

Wir können es besser

Die Delegierten des FDP-Europatages haben am Samstag mittag die Unternehmensberaterin Silvana KOCH-MEHRIN zur Spitzenkandidatin der Partei für die Europawahl im Juni 2004 gewählt. Die junge Politikerin erhielt mit 594 Stimmen ein Traumergebnis von 91,81 Prozent. Auf Platz zwei wählte der Europatag Alexander Graf LAMBSDORFF (89,67%), der im Auswärtigen Amt arbeitet. Bei der Wahl zu Platz 3 setzte sich der saarländische FDP-Generalsekretär Jorgo CHATZIMARKAKIS (68,58%)gegen die Schleswig-Holsteinerin Michaela Blunk durch.
Mehr dazu »
Merkel im EU-Parlament

Merkel muss sich klar zu Macrons Vision positionieren

Die "Zukunft Europas“ steht im Mittelpunkt einer Rede von Bundeskanzlerin Angela Merkel vor dem EU-Parlament. Sie muss sich endlich klar zur Vision Präsident Macrons für ein souveränes Europa positionieren, meint der FDP-Europapolitiker Alexander Graf ... Mehr dazu »
100 Jahre Frauenwahlrecht

Die Gleichbehandlung von Frauen ist in Gefahr

Der 12. November ist die Geburtsstunde des Frauenwahlrechts in Deutschland. Über die Stellung von Frauen, die nun, 100 Jahre später, nicht mehr nur Politiker wählen, sondern selbst Politik machen, sprach Stiftungs-Vorstand Sabine Leutheusser-Schnarrenberger ... Mehr dazu »
Kabinett

Für eine frische Führung im Innenministerium

Horst Seehofer folgt dem Beispiel Merkels und will als CSU-Chef zurücktreten. Dass Seehofer das Parteiamt abgeben, aber das Staatsamt behalten wolle, sei jedoch falsch, kritisiert FDP-Chef Christian Lindner. "Wir wünschen uns, dass der Erneuerungsimpuls, ... Mehr dazu »
100 Jahre Frauenwahlrecht

Ein guter Anfang, aber nicht das Ende

Vor 100 Jahren wurde das Frauenwahlrecht in Deutschland eingeführt. Für die Freien Demokraten ein historischer und wichtiger Moment in der deutschen Geschichte. "100 Jahre Frauenwahlrecht sind erst der Anfang und nicht das Ende", betont FDP-Generalsekretärin ... Mehr dazu »
4. Freiheitskonvent

Europa wieder zum Leuchten bringen

Am 11. November vor hundert Jahren endete der Erste Weltkrieg. Überall auf der Welt wurde der Gefallenen und aller ungezählten Kriegsopfer gedacht. Auch im Hans-Dietrich-Genscher-Haus läuteten die Glocken, als sich die Teilnehmer des vierten Freiheitskonvents ... Mehr dazu »
Europa

Neue Impulse für die deutsch-französische Zusammenarbeit

Vor 100 Jahren ging der erste Weltkrieg zu Ende. Am hundertsten Jahrestag gilt es, diese europäische Katastrophe in Erinnerung zu halten. "Was ist es doch für ein großes Glück, dass es bei Verhandlungen in Brüssel heute nicht mehr um Krieg und Frieden ... Mehr dazu »
testmeldung

Eigene Meldung von Hans Mustermann

EU-Fahne
EU-Fahne
Wir können Europa besser. Wir können Europa besser. Wir können Europa besser. Wir können Europa besser. Wir können Europa besser. Wir können Europa besser. Wir können Europa besser. Wir können Europa besser. Wir können Europa besser. Wir können Europa besser. Wir können Europa besser. Wir können Europa besser. Wir können Europa besser. Wir können Europa besser. Wir können Europa besser.

Wir können Europa besser. Wir können Europa besser. Wir können Europa besser. Wir können Europa besser. Wir können Europa besser. Wir können Europa besser. Wir können Europa besser. Wir können Europa besser. Wir können Europa besser.


Druckversion

Hans Mustermann